Cover von Die Feenschule - Ein Fest für die Wunschfeen wird in neuem Tab geöffnet

Die Feenschule - Ein Fest für die Wunschfeen

0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Rose, Barbara (Verfasser)
Verfasserangabe: Barbara Rose
Medienkennzeichen: Kinder-/Jugendliteratur
Jahr: [2019]
Verlag: Hamburg, Verlag Friedrich Oetinger
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

BibliothekSignaturStandort 2Standort 3BarcodeStatusFristVorbestellungenLageplan
Bibliothek: Kinderb. am Neumarkt Signatur: ab 6 J. Rose Standort 2: Erstes Lesealter Standort 3: Barcode: 17964531 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Lagepläne: Lageplan

Inhalt

Ab sofort versüßen die kleinen Feen das Lesenlernen.
Zu Beginn eines jeden Schuljahres wird an der Feenschule das magische Wunschpostfest ausgerichtet: Rosalie, Nikki und all die anderen Erstklässler werden mit ihrer künftigen Aufgabe, dem Leeren des Feenbriefkastens vertraut gemacht. Dabei lernen sie, herauszufinden, welche die echten Herzensangelegenheiten unter den vielen Kinderwünschen im Postkasten sind.
Die VorLesestarter von Oetinger sind speziell für Vorschulkinder gemacht. Tolle Geschichten namhafter Autoren motivieren zum Lesenlernen. Die Bücher mit vielen Bildern, Spielen und Leserätseln basieren auf dem Konzept des dialogischen Vorlesens und fördern so vor allem das Textverständnis.
"Die Feenschule" mit einer frechen Protagonistin und in charmanter Ausstattung macht bereits Vorschulkindern Lust aufs Lesenlernen. Für dialogisches Vorlesen mit vielen Fragen, Rätseln und Spielen!

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Rose, Barbara (Verfasser)
Verfasserangabe: Barbara Rose
Medienkennzeichen: Kinder-/Jugendliteratur
Jahr: [2019]
Verlag: Hamburg, Verlag Friedrich Oetinger
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik 4.1
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Erstes Lesealter
ISBN: 978-3-7891-1088-7
Beschreibung: 58 Seiten : Illustrationen
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch