Cover von Bin ich normal? wird in neuem Tab geöffnet

Bin ich normal?

warum wir alle von dieser Frage besessen sind und wie sie Menschen abwertet und ausgrenzt
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Chaney, Sarah (Verfasser)
Verfasserangabe: Sarah Chaney ; aus dem Englischen von Nathalie Lemmens
Medienkennzeichen: Sachliteratur
Jahr: 2023
Verlag: München, Goldmann
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbar

Exemplare

AktionBibliothekSignaturStandort 2Standort 3BarcodeStatusFristVorbestellungenLageplan
Vorbestellen Bibliothek: StB am Neumarkt Signatur: Mbp Chane Standort 2: M=Psychologie Standort 3: Barcode: 18189032 Status: Entliehen Frist: 14.10.2023 Vorbestellungen: 0 Lagepläne: Lageplan

Inhalt

Frauen und Mädchen mit AD(H)S erhalten viel seltener eine Diagnose als Männer und Jungen, denn ihre Symptome fallen weniger stark auf: Betroffene Frauen und Mädchen sind weniger hyperaktiv, dafür verträumt, unaufmerksam und vergesslich. Die zu späte oder fehlende Diagnose kann weitreichende Folgen haben: Der Leidensdruck bleibt meist über Jahrzehnte bestehen, schadet ihrem Selbstwertgefühl und zieht Folgeerkrankungen nach sich.
Die vier Expertinnen der Freiburger Arbeitsgruppe AD(H)S leisten in diesem Buch wichtige Aufklärungsarbeit für Frauen mit AD(H)S sowie für Eltern betroffener Mädchen. Mit vielen Einblicken aus der Forschung, Fallgeschichten, Reflexionen und Übungen zur Selbsthilfe zeigen sie konkrete Wege auf, wie Betroffene mit ihrer Besonderheit Frieden schließen, ihre vielen Stärken entdecken und gut mit AD(H)S leben können.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Chaney, Sarah (Verfasser)
Verfasserangabe: Sarah Chaney ; aus dem Englischen von Nathalie Lemmens
Medienkennzeichen: Sachliteratur
Jahr: 2023
Verlag: München, Goldmann
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Mbp, Mcl
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-442-31705-9
Beschreibung: 1. Auflage, deutsche Erstausgabe, 346 Seiten
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Lemmens, Nathalie (Übersetzer)
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch