Cover von Nacht aus Eis wird in neuem Tab geöffnet

Nacht aus Eis

[Kriminalroman aus Bielefeld]
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Rommel, Heike
Verfasserangabe: Heike Rommel
Medienkennzeichen: Schöne Literatur
Jahr: 2014
Verlag: Hillesheim, KBV
Reihe: KBV-Krimi; 324
Mediengruppe: Buch
verfügbar in Brackwede

Exemplare

AktionBibliothekSignaturStandort 2Standort 3BarcodeStatusFristVorbestellungen
Bibliothek: Brackwede Signatur: Romm Standort 2: Krimi Standort 3: Barcode: 10742174 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Bibliothek: Landesgesch. Bibl. Signatur: D 40 Romm 1 Standort 2: Standort 3: Barcode: 50769162 Status: Entliehen Frist: 06.07.2024 Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Bibliothek: StB am Neumarkt Signatur: Romm Standort 2: Krimi Standort 3: Barcode: 18177299 Status: Entliehen Frist: 26.06.2024 Vorbestellungen: 0

Inhalt

Wenn Dunkelheit und Kälte dich umfangen …
Es ist kalt in Bielefeld. Kurz bevor das Jahr mit Frost und Schnee zu Ende geht, wird in einem verfallenen Bauernhaus die Leiche einer jungen Frau gefunden. Kommissar Dominik Domeyer hat die Tote nach Durchsicht der aktuellen Vermisstenanzeigen rasch identifiziert. Es handelt sich ausgerechnet um die sechzehnjährige Freundin seines jüngsten Sohnes. Hat Robin möglicherweise etwas mit dem Mord an dem Mädchen zu tun?
Der Verdacht, der plötzlich auf seinem Sohn lastet, lässt in Domeyers Familie zahlreiche Konflikte aufbrechen. Das Leben des Ermittlers gerät in diesem vorweihnachtlichen Drama völlig aus den Fugen. Seine Frau Betty geht auf Distanz zu ihm, seine beiden Söhne entwickeln Argwohn und offenen Hass gegeneinander, und auch auf der Arbeit läuft es alles andere als rund: Domeyers neuer Chef, der ihn von Anfang an auf dem Kieker zu haben scheint, entfernt ihn wegen Befangenheit aus der Mordkommission und setzt ihn auf eine Vermisstensache an, die zunächst nach einer belanglosen Routineermittlung aussieht. Doch auch in diesem Fall entdeckt Kommissar Domeyer eine Verbindung zu seiner Familie. Bald stellt sich die Frage: Haben die beiden Fälle etwas miteinander zu tun? Ist seine Familie viel tiefer in die Ungeheuerlichkeiten verstrickt, als ihm lieb sein kann? Domeyer muss starke Nerven bewahren, um der Wahrheit auf die Spur zu kommen.
 

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Rommel, Heike
Verfasserangabe: Heike Rommel
Medienkennzeichen: Schöne Literatur
Jahr: 2014
Verlag: Hillesheim, KBV
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Bi 18a, Z Romane, D 40
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Bielefeld, Krimi
ISBN: 978-3-95441-194-8
2. ISBN: 3-95441-194-6
Beschreibung: Originalausg., 396 S.
Reihe: KBV-Krimi; 324
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch