Cover von Global Fair Trade - Transparenz im Welthandel wird in neuem Tab geöffnet

Global Fair Trade - Transparenz im Welthandel

der Weg zum gerechten Wohlstand
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Zervas, Georgios
Verfasserangabe: Georgios Zervas
Medienkennzeichen: Sachliteratur
Jahr: 2008
Verlag: Düsseldorf, Patmos
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

BibliothekSignaturBereichStandort 3BarcodeStatusFristVorbestellungenLageplan
Bibliothek: StB am Neumarkt Signatur: He Zerv Bereich: Job/Karriere Standort 3: Barcode: 13737979 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Lagepläne: Lageplan

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Zervas, Georgios
Verfasserangabe: Georgios Zervas
Medienkennzeichen: Sachliteratur
Jahr: 2008
Verlag: Düsseldorf, Patmos
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik He
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-491-36013-6
2. ISBN: 3-491-36013-7
Beschreibung: 188 S.
Schlagwörter: Nachhaltige Entwicklung, Sozialökologie, Welthandel, Fairer Handel, Globalisierung, Verteilungsgerechtigkeit
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturverz. S. 184 - 188. - Zervas? Modell eines Fairhandelssystems soll hemmungsloses Sozial- und Ökodumping weltweit verhindern und eine gerechtere Verteilung des Wohlstands fördern. Detailliert wird erläutert, wie ein wirksames globales Fair Trade-System funktioniert: Wesentliche Forderungen sind u. a.: ? Soziale und ökologische EU-Standards in Unternehmen durchsetzen ? Prüfung der Unternehmen durch international anerkannte Institute ? Ausstellung von zeitlich begrenzten Zertifikaten verbunden mit dem Recht, Produkte mit dem Global Fair Trade-Label auszuzeichnen als Signal und Kaufanreiz für den Verbraucher ? Periodische Überprüfungen der Unternehmen, regelmäßiger Nachweis der Einhaltung der Standards.
Mediengruppe: Buch