Cover von Die Unschärfe der Welt wird in neuem Tab geöffnet

Die Unschärfe der Welt

0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Wolff, Iris (Verfasser)
Verfasserangabe: Iris Wolff
Medienkennzeichen: Schöne Literatur
Jahr: [2020]
Verlag: Stuttgart, Klett-Cotta
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

BibliothekSignaturBereichStandort 3BarcodeStatusFristVorbestellungenLageplan
Bibliothek: Heepen Signatur: Wolf Bereich: Romane Standort 3: Barcode: 17099950 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Lagepläne:

Inhalt

Vier Generationen umfassend, fokussiert sich die Handlung auf eine schicksalsgebeutelte Familie aus dem Banat, der historischen Region verteilt auf Rumänien, Ungarn und Serbien. Sieben Lebenslinien nähern sich einander an, das Private überdauert das Politische über äußere und innere Grenzen hinweg.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Wolff, Iris (Verfasser)
Verfasserangabe: Iris Wolff
Medienkennzeichen: Schöne Literatur
Jahr: [2020]
Verlag: Stuttgart, Klett-Cotta
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Z Romane
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Zeitgeschichte, Familie
ISBN: 978-3-608-98326-5
2. ISBN: 3-608-98326-0
Beschreibung: 213 Seiten
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Art des Inhalts: Fiktionale Darstellung
Copyright Jahr: © 2020
Mediengruppe: Buch