Ihre Mediensuche

Der Schatten
Hans Christian Andersens Märchen - gesehen von Günter Grass
0 Bewertungen
Verfasser: Andersen, Hans Christian
Medienkennzeichen: Schöne Literatur
Jahr: 2004
Verlag: Göttingen, Steidl
Buch
verfügbar
Exemplare
BibliothekSignaturStandort 2Standort 3BarcodeStatusFristVorbestellungenLageplan
Bibliothek: StB am Neumarkt Signatur: Ande Standort 2: Märchen Standort 3: Barcode: 11930358 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Lagepläne: Lageplan
Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
Details
Medienkennzeichen: Schöne Literatur
Jahr: 2004
Verlag: Göttingen, Steidl
Systematik: Z Märchen
ISBN: 3-86521-050-3
2. ISBN: 3-86521-058-9
Beschreibung: 1. Aufl., 278 S. : zahlr. Ill.
Beteiligte Personen: Grass, Günter [Ill.]
Sprache: Deutsch
Fußnote: Hans Christian Andersen hat viele unvergeßliche Helden erschaffen: die Prinzessin auf der Erbse, den standhaften Zinnsoldaten, die Schneekönigin. Seine Märchen sind zeitlos modern und faszinieren Menschen jeden Alters. Unter ihrer schönen Oberfläche sind sie Geschichten von Außenseitern auf der Suche nach ihrem Glück oder Parabeln vom Menschen, der vom Strudel der Ereignisse fortgerissen wird. Andersens Märchen werden nicht nur immer neu und anders gelesen, sie werden auch immer aufs neue gesehen seit über eineinhalb Jahrhunderten ziehen sie Illustratoren geradezu magisch an. Günter Grass hat die Auswahl dieses Bandes - viele bekannte, viele weniger bekannte Erzählungen - selbst getroffen und in Lithographien umgesetzt. Da präsentiert der Kaiser seine neuen 'Kleider', da wird der Zinnsoldat aus dem Bauch des Fischs gerettet und Maß genommen an Däumelinchen. "Der Schatten" ist eine liebevolle Hommage an das Werk des großen dänischen Geschichtenerfinders und ein Hausbuch für die ganze Familie.
Mediengruppe: Buch