Cover von Metamorphosen wird in neuem Tab geöffnet

Metamorphosen

das Leben hat viele Formen : eine Philosophie der Verwandlung
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Coccia, Emanuele (Verfasser)
Verfasserangabe: Emanuele Coccia ; aus dem Französischen von Caroline Gutberlet
Medienkennzeichen: Sachliteratur
Jahr: 2021
Verlag: München, Carl Hanser Verlag
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbar

Exemplare

BibliothekSignaturStandort 2Standort 3BarcodeStatusFristVorbestellungenLageplan
Bibliothek: StB am Neumarkt Signatur: Standort 2: L=Philosophie Standort 3: Barcode: 18006728 Status: z. Zt. beim Lektor Frist: Vorbestellungen: 0 Lagepläne: Lageplan

Inhalt

Der französische Philosoph entwickelt eine Lebensphilosophie, in der der Gedanke an die Einheit aller Lebensformen durch dauernde Gestaltwandlung im Zentrum steht.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Coccia, Emanuele (Verfasser)
Verfasserangabe: Emanuele Coccia ; aus dem Französischen von Caroline Gutberlet
Medienkennzeichen: Sachliteratur
Jahr: 2021
Verlag: München, Carl Hanser Verlag
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-446-26927-9
Beschreibung: 1. Auflage, 206 Seiten
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Gutberlet, Caroline (Übersetzer)
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Métamorphoses
Mediengruppe: Buch