Cover von Wunderlich fährt nach Norden wird in neuem Tab geöffnet

Wunderlich fährt nach Norden

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Brasch, Marion
Verfasserangabe: Marion Brasch
Medienkennzeichen: Schöne Literatur
Jahr: 2014
Verlag: Frankfurt am Main, Fischer
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

BibliothekSignaturBereichStandort 3BarcodeStatusFristVorbestellungenLageplan
Bibliothek: StB am Neumarkt Signatur: Brasch Bereich: Romane Standort 3: Barcode: 15673596 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Lagepläne: Lageplan

Inhalt

»Wunderlich war der unglücklichste Mensch, den er kannte.« Als Marie ihn verlässt, versinkt er in Selbstmitleid. Doch schon bald schubst ihn eine anonyme SMS zurück ins Leben, und Wunderlich tritt eine Reise an. Eine Reise, die vieles verändert und bei der nicht alles mit rechten Dingen zugeht.
›Wunderlich fährt nach Norden‹ ist die Geschichte eines Mannes, der Entscheidungen scheut und sich dem Zufall überlässt. Auf seiner Fahrt wird Wunderlich zum Abenteurer. Doch vor allem entdeckt er, was er vergessen wollte, und findet, was er nicht gesucht hat.
Dieser Roman ist eine Liebeserklärung an die sonderbaren Momente des Lebens – so leicht, komisch und berührend, wie uns diese Geschichte nur Marion Brasch erzählen kann.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Brasch, Marion
Verfasserangabe: Marion Brasch
Medienkennzeichen: Schöne Literatur
Jahr: 2014
Verlag: Frankfurt am Main, Fischer
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Z Romane
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-10-001368-2
2. ISBN: 3-10-001368-9
Beschreibung: 285 S.
Schlagwörter: Belletristische Darstellung, Entscheidungsfindung, Lebenskrise, Mann, Mittleres Lebensalter, Reise, Selbstmitleid
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch