Cover von Katharina Kepler wird in neuem Tab geöffnet

Katharina Kepler

die Hexenjagd auf die Mutter des großen Astronomen
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Doubek, Katja
Verfasserangabe: Katja Doubek
Medienkennzeichen: Sachliteratur
Jahr: 2005
Verlag: München ; Zürich, Piper
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

BibliothekSignaturStandort 2Standort 3BarcodeStatusFristVorbestellungenLageplan
Bibliothek: StB am Neumarkt Signatur: Uyk Kepler, K. Standort 2: U=Naturwissenschaften Standort 3: Barcode: 11786894 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Lagepläne: Lageplan

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Doubek, Katja
Verfasserangabe: Katja Doubek
Medienkennzeichen: Sachliteratur
Jahr: 2005
Verlag: München ; Zürich, Piper
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Uyk
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-492-24452-7
2. ISBN: 3-492-24452-1
Beschreibung: Ungekürzte Taschenbuchausg., 415, [16] S. : Ill.
Schlagwörter: Belletristische Darstellung, Kepler, Johannes, Kepler, Katharina
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Fußnote: Johannes Kepler gilt als einer der größten Naturwissenschaftler aller Zeiten. Mit seinen bis heute gültigen Forschungen beginnt die wissenschaftliche Neuzeit. Ausgerechnet seine Mutter, eine erfolgreiche Heilerin, entging nur knapp dem Feuertod auf dem Scheiterhaufen. Nur mit Hilfe ihres berühmten Sohnes und des Kaisers selbst gelingt es ihr, den Hexenprozeß zu überleben. Katja Doubek entfaltet das lebendige Porträt einer ungewöhnlichen Frau in der dramatischen, schicksalhaften Zeit des Umbruchs zur Neuzeit.
Mediengruppe: Buch