Cover von Die Geschichte einer kurzen Ehe wird in neuem Tab geöffnet

Die Geschichte einer kurzen Ehe

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Arudpragasam, Anuk (Verfasser)
Verfasserangabe: Anuk Arudpragasam ; aus dem Englischen von Hannes Meyer
Medienkennzeichen: Schöne Literatur
Jahr: 2017
Verlag: München, Hanser Berlin
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

BibliothekSignaturBereichStandort 3BarcodeStatusFristVorbestellungenLageplan
Bibliothek: Schildesche Signatur: Arud Bereich: Romane Standort 3: Barcode: 16572867 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Lagepläne:
Bibliothek: StB am Neumarkt Signatur: Arud Bereich: Romane Standort 3: Barcode: 16436541 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Lagepläne: Lageplan

Inhalt

Dinesh lebt mit tausenden von anderen als Bürgerkriegsflüchtling in einem überfüllten Lager im Nordosten Sri Lankas. Seine Begegnung und kurzerhand geschlossene Ehe mit der jungen Ganga gehört zu den seltenen Momenten der Hoffnung inmitten eines von Angst, Tod und Zerstörung geprägten Lagerlebens.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Arudpragasam, Anuk (Verfasser)
Verfasserangabe: Anuk Arudpragasam ; aus dem Englischen von Hannes Meyer
Medienkennzeichen: Schöne Literatur
Jahr: 2017
Verlag: München, Hanser Berlin
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Z Romane
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Migration
ISBN: 978-3-446-25677-4
2. ISBN: 3-446-25677-6
Beschreibung: 222 Seiten
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Meyer, Hannes (Übersetzer)
Sprache: Deutsch
Originaltitel: The story of a brief marriage
Art des Inhalts: Fiktionale Darstellung
Copyright Jahr: © 2016
Mediengruppe: Buch