Cover von Despereaux wird in neuem Tab geöffnet

Despereaux

von Einem, der auszog das Fürchten zu verlernen
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser DiCamillo, Kate
Verfasserangabe: Kate DiCamillo. Mit Ill. von Timothy Basil Ering. Dt. von Sabine Ludwig
Medienkennzeichen: Kinder-/Jugendliteratur
Jahr: 2005
Verlag: Hamburg, Dressler
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

BibliothekSignaturStandort 2Standort 3BarcodeStatusFristVorbestellungenLageplan
Bibliothek: Kinderb. am Neumarkt Signatur: ab 9 J. Dicam Standort 2: 5=Bücher für Kinder u. Jugendliche (von 9 Jahren an) Standort 3: Barcode: 12523924 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Lagepläne: Lageplan

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser DiCamillo, Kate
Verfasserangabe: Kate DiCamillo. Mit Ill. von Timothy Basil Ering. Dt. von Sabine Ludwig
Medienkennzeichen: Kinder-/Jugendliteratur
Jahr: 2005
Verlag: Hamburg, Dressler
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik 5.1
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Antolin Klasse 5
ISBN: 3-7915-2799-1
Beschreibung: 249 S. : Ill.
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Ering, Timothy Basil [ill.]; Ludwig, Sabine [Übers.]
Originaltitel: The tale of Despereaux <dt.>
Fußnote: Ein abenteuerliches Fantasy-Märchen von Liebe, Licht und tiefer Dunkelheit! Mit der verbotenen Liebe von Despereaux zu Prinzessin Erbse fängt alles an. Der Mäuserat verbannt ihn in das Kellerverlies des alten Schlosses und dort, in der tiefen Dunkelheit, trifft Despereaux die Ratte Roscuro und das Mädchen Miggery, die beide von Licht und Glanz träumen. Roscuro schmiedet einen teuflischen Plan und Despereaux muss unter Lebensgefahr allen seinen Mut zusammennehmen, um die Prinzessin zu retten. Spannend und geheimnisvoll, strahlend hell und voller Humor ist dieser Roman von Kate DiCamillo!
Mediengruppe: Buch